Curriculum Vitae

 

Dr. Frank-Lothar Bartz

Architekt

Geschäftsführer

BiB Bartz Info + Bau GmbH

 

Aurorahügel 8

15232 Frankfurt (Oder)

 

+49 173 405 9669

fl@bib-bartz.de

 

 

>Highlights

 

·    Mehrjährige Verwaltungserfahrung u. a. im Bauministerium

·    Mehrjährige Erfahrung als Dozent sowie in der Organisation und Leitung von Fachkongressen und Gremien

·    Zahlreiche Publikationen in Fachzeitschriften und federführende Mitarbeit in Bundesarbeits-gruppen zu aktuellen Fragestellungen

·    Langjährige Erfahrung als Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens

·    Langjährige Erfahrung auf dem Gebiet von Gutachten und Analyse von Produkten und Verfahren

>Qualifikation

 

1995

Verleihung des Titels „Architekt“ durch den Nachweis mehr als siebenjähriger Leistungen auf dem Gebiet der Architektur

1989

Promotion an der TU Cottbus zum Doktor-Ingenieur (Dr.-Ing.) mit Prädikat „cum laude“

1982

Erlangung der Befähigung zur Dozentur

1979

Abschluss an der TU Cottbus als Diplom-Ingenieur (Dipl.-Ing.) Bauwesen mit Prädikat „sehr gut“

1973

Abschluss als Baufacharbeiter mit Abitur

>Erfahrung

 

1990 - heute

Geschäftsführer der BiB Bartz Info + Bau GmbH

·    Gründung und rascher Aufbau von Strukturen und Prozessen im Unternehmen mit der Folge sich stark entwickelnder Leistungsfähigkeit:

-    1991: Gutachten

-    1992: komplexe Gutachten

-    1993: Mitarbeit in Bundesarbeitsgruppen

-    1995: komplexe Mod/Inst-Vorhaben vom Gutachten über Planung bis zur Baubetreuung

-    1997: Stadtteilkonzeptionen

-    2001: computergestützter Stadtumbau

-    2003: Betreuung von Geschäftsführern, Vorständen und Verbänden der Wohnungswirtschaft

·    Realisiertes Auftragsvolumen:

-    > 500 Gutachten für mehr als 100.000 Wohnungseinheiten

-    Modernisierungs-, Instandsetzungs-, Umbau- und Neubauplanung sowie Baubetreuung für > 10.000 Wohnungseinheiten (= > 1 Mio. m² Wohn- und Fassadenflächen)

-    mehrere Stadtgebietskonzeptionen

·    Ergebnis: Effizientes Monitoring mit Einsparungen in Höhe von mehreren Millionen EUR auf Seiten der Auftraggeber

1995 - 2002

Geschäftsführer der BiB Bartz Energie

·    Gründung und Aufbau eines Unternehmens für regenerative Energien

·    Untersuchung der Wirtschaftlichkeit verschiedenartiger alternativer Energie-erzeugungsformen

·    Errichtung einer 1-MW-Windkraftanlage und wissenschaftliche Begleitung des Vorhabens für das Bundesforschungszentrum Jülich

·    Analyse und Bewertung von Standorten, Maschinen, Anlagen und Fördermittel­möglichkeiten zur weiteren Anwendung regenerativer Energien

1989 - 1990

Abteilungsleiter im Bauministerium und stellvertretender Leiter des Prüfamtes

·    Bewertung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben

·    Strategische Grundsatzentscheidungen zur Ausrichtung der Forschung

·    Koordination der Handlungspartner

1985 - 1988

Führungspositionen im Datenverarbeitungszentrum

1985 - 1986: Hauptprojektant (Leitung der Datenbank „Bauwesen“)

1986 - 1987: Abteilungsleiter Forschung und Projektentwicklung

1988 - 1989: Direktor Forschung und Projektentwicklung

·    Über den Gesamtzeitraum hinweg Dozent für Programmierung bei der IHK

·    Einführung von Programmiersprachen, z. B. „PASCAL“

·    Entwicklung, Organisation und Produktionseinführung von Programmen

1980 - 1985

Dozent für Statik, Konstruktion und Bauwirtschaft

·    Qualifizierung zur Erlangung der Facultas Docendi

·    Erarbeitung und Durchführung von Vorlesungen, Seminaren, Praktika und Konsultationen, sowohl an der Hochschule als auch in Unternehmen und Verwaltungen

1979 - 1980

Projektleiter beim Rationalisierungsmittelbau

·    Bautechnische Projektierung für mittelständische Unternehmen, wie Möbel-, Getränke- und Verkehrsunternehmen

·    Entwicklung eines Elementesystems für Kanalbauten

·    Entwicklung eines Schweißverfahrens für die Traglasterhöhung unter Volllastbedingungen

 

Frankfurt (Oder), Januar 2011

 

 

 

 

 

Dr. Frank-Lothar Bartz